Einzeltraining mit Kindern: 
Damit Schule wieder Freude macht 

Was tun bei AD(H)S, Lese-Rechen-Schwäche, Legasthenie, Dyskalkulie?

Immer häufiger erleben Eltern und ihre Kinder, dass sie den schulischen Anforderungen nicht mehr gewachsen sind. Immer öfter tauchen dabei teils leichtfertige Diagnosen wie AD(H)S, Legasthenie oder Hochsensibilität aus einem vereinfachten Hintergrundwissen auf. Ungeschickte Zuschreibungen wie „unkonzentriert", „verträumt", „unangepasst" oder sogar „faul" stehen in keinem Zusammenhang mit den wirklichen Potenzialen, die in dieser Auffälligkeit liegen.

Die Trainer von ita est, die Menschen in diesen speziellen Themen begleiten, sind selbst Betroffene und haben aufgrund ihrer Erfahrung einfache und praxisnahe Lösungen entwickelt, die sie in ihrer täglichen Arbeit mit Kindern und Erwachsenen schon hunderte Male mit Erfolg vermittelt haben.

 

Wie können Sie sich informieren?

Sie rufen uns unter 02241 - 95 96 91 7 an und vereinbaren einen Termin für ein unverbindliches Kennenlerngespräch.  

Oder Sie besuchen einen unserer Vorträge oder Impuls-Workshops für Eltern, Lehrer, Erziehungsberechtigte, Betroffene. 

 

 
Login Bereich   
 
© Copyright 2013 ita est · Kontakt · Presse · Referenzen · Impressum
 
Facebook
 
Xing
 
Twitter
 
RSS Feed
 
Anmeldung